Die Volkswirtschaft

Plattform für Wirtschaftspolitik

Managing Partner bei Swiss Economics, Lehrbeauftragter für Management & Economics, Universität Zürich

Artikel von Dr. Urs Trinkner:

Erfahrungen mit der Strommarktöffnung in der EU

Der Bundesrat hat am 8. Oktober 2014 die Vernehmlassung darüber eröffnet, ob künftig auch Kleinkunden, d. h. kleinere und mittlere Betriebe sowie Haushalte mit einem Jahresverbrauch von unter 100 Megawattstunden […]

Abgelegt in: Übrige Wirtschaftspolitik

Wie weiter nach dem Paradigmenwechsel im Service public?

Der Service public steht in den Netzindustrien vor grossen Herausforderungen. Neben der schrittweisen Marktöffnung führt insbesondere die zunehmende Konvergenz der Märkte zu neuen Substituten und einem sich weiter intensivierenden Wettbewerbsumfeld. […]

Abgelegt in: Umweltpolitik

Reform des Postsektors in der Schweiz: Eine Standortbestimmung

Im Dezember 2010 haben die eidgenössischen Räte die neue Postgesetzgebung verabschiedet. Die vorliegenden Überlegungen stellen diese Reform in den Kontext der aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen im Postsektor. Dabei wird aufgezeigt, […]

Abgelegt in: Übrige Wirtschaftspolitik

Kabelstaat statt Kabelsalat? Umsetzungsvarianten einer öffentlichen Glasfaserpolitik

Swisscom und städtische Elektrizitätswerke haben grössere Investitionen in Glasfaser-Hausanschlüsse angekündigt. Bislang konzentrieren sich die Investitionen vorab auf dicht besiedelte Gebiete; in ländlichen Regionen sind noch keine Initiativen in Sicht. Die […]

Abgelegt in: Raumentwicklung > Übrige Wirtschaftspolitik

Alle Autoren anzeigen

Managing Partner bei Swiss Economics, Lehrbeauftragter für Management & Economics, Universität Zürich